Eigentlich war Eure Beziehung für Dich längst ein abgeschlossenes Kapitel. Etwas, worunter Du bereits den Schlussstrich gezogen hast. Zu gerne würdest Du nun wieder nach vorne blicken! Doch dem stehen die ständigen Annäherungsversuche Deines Ex entgegen.


Ex will zurück! Was soll ich tun?

Plötzlich meldet sich dein Ex Partner bei dir mit der Absicht es noch einmal mit dir zu versuchen!

Was jetzt?

Sehr viele Gedanken kreisen in deinem Kopf und ich weiß, wie es dir geht und spreche aus Erfahrung! Genau deshalb möchte ich dir helfen und werde ich dir in diesem Beitrag zeigen, wie du…

… herausfindest, ob es tatsächlich ernst ist.
… wie du erfolgreich mit der Situation umgehst, so dass du glücklich werden kannst.
… testen kannst, ob es wirklich noch Chancen gibt für euch!

Es ist bestimmt nicht leicht, aber ich kann dir helfen!

Ich zeige dir jetzt eine ganze Reihe von Möglichkeiten, die du unbedingt beachten solltest, wenn es darum geht, deinen Ex Partner wieder in dein Leben zu lassen!


 

Ex Partner will zurück – wie verhalte ich mich?

Zuallererst musst du dir in Erinnerung rufen, warum eure Beziehung zu Ende gegangen ist.

Waren es aus deiner Sicht eher Dinge, die dich gestört haben an seiner Person, also Dinge, die du nicht ändern kannst? Kannst du sie akzeptieren?

Sind Dinge geschehen, die deutlich sichtbare Narben hinterlassen haben wie beispielsweise ein Seitensprung, Gewalt, ein Vertrauensbruch, Nichtbeachtung, Kommunikationsprobleme oder ähnliches…

Hast du die Trennung veranlasst oder dein Ex Partner? Oder beide?

1. Der erste Eindruck!

Dein erstes Gefühl wenn du eine Nachricht von deinem Ex Partner erhältst, ist von hoher Bedeutung. Hast du Schmetterlinge im Bauch? Bist du aufgeregt?

Dann hast du positive Gefühle in dir!
Oder bist du eher traurig, gekränkt, nicht sehr erfreut darüber?
Wie ist das Verhalten von deinem Ex Partner dir gegenüber? Zurückhaltend, gibt er / sie sich Mühe?

In beiden Fällen gibt es Klärungsbedarf!

Macht euch ein Treffen aus!

Egal welche Dinge vorgefallen sind, es gibt einen Grund, warum er oder sie Kontakt aufnimmt! Es ist etwas noch nicht geklärt!

Also ist es auf keinen Fall falsch, ein Treffen auszumachen!

Mein Tipp für dich:
Auf alle Fälle an einem neutralen Ort, der keine Erinnerungen oder Gefühle hervorruft.

Also niemals in die Wohnung einladen, in der ihr beide vielleicht gelebt habt, oder in ein Café, das ihr beide sehr gerne besucht habt.

Achte auf deinen ersten Impuls!

Behalte einen klaren Kopf und lass dich nicht ablenken von zu vielen Gedanken!
Beobachte, wie du selbst reagierst wenn du das erste Mal wieder in Kontakt kommst!

Was sagt dein Bauch dazu?

Das Bauchgefühl ist sehr wichtig bei der Sache, nicht was dein oder deine Ex sich nun erhofft oder dir vorschwärmt!

2. Was willst du?

Deine Bedürfnisse haben höchste Priorität! Schließlich gibt es einen Grund, warum eure Beziehung nicht funktioniert hat! Überlege dir gut, was du wirklich willst! Oder machst du dein Glück von diesen einen Menschen abhängig?

Gehe in dich und hinterfrage, was du willst!
Denkst du oft oder sogar täglich an ihn oder sie?
Wenn ja, hast du noch lange nicht abgeschlossen!
„Abgeschlossen hast du erst, wenn dir etwas egal ist!”
Keinerlei Gefühle dürfen mehr im Spiel sein! Solange das so ist, gibt es was zu klären! (Hass, Reue, Neid zählen auch dazu ! )

Wie finde ich heraus, was ich will?
Höre auf dein Herz, aber nicht auf negative Gedanken, die deine Zukunft beschreiben könnten. Es können Gedanken in deinem Kopf kreisen wie

  • „Ich bleibe übrig!“
  • „Ich will unbedingt Kinder!“
  • „Verschwende ich Zeit damit?“
  • „Mir läuft die Zeit davon!“
  • „Alle Männer / alle Frauen sind gleich!“

All diese Gedanken sind in erster Linie normal, aber sie blockieren dich nur in deinen Handlungen und Gefühlen! Es ist jetzt besonders wichtig, deine Gedanken von Gefühlen zu trennen.!

Orientiere dich zum ersten an deinem Bauchgefühl!

Zu allererst ist es dein Gefühl, das schließlich zählt. Denn eine Partnerschaft ist doch immer mit Gefühlen verbunden, von denen man sich wünscht, dass sie nie enden!
– Wie würde sich das Leben mit ihm anfühlen! Wie ohne ihn?
– Welche Qualitäten könnte nur dieser Mensch bei dir erfüllen?

Orientiere dich zum zweiten an logischen Dingen

 

  • Hat es für dich noch Sinn, mit ihm / ihr zusammen zu sein?
    Berücksichtige deine Lebenswünsche! Denk daran, wie du dein Leben generell gestalten möchtest!
  • Was würde sich rational in deinem Leben mit ihm und ohne ihn verändern? Positiv und negativ?
  • Steht er / sie dir zur Seite bei deinen Hobbies, Fähigkeiten, Arbeit? Oder blockiert er / sie dich?
    Könntest du dir vorstellen, ohne deinen Ex Partner mehr aus dir zu gehen?

Oder wart ihr ein gutes Team?
Nicht verwechseln mit einer Zweckbeziehung! Habt ihr auch im Alltag gut zusammen geholfen? Dann steckt möglicherweise eine gute Freundschaft dahinter!

Wie würde sich dein Leben gefühlt in 5 Jahren entwickeln?

Du weißt, wie es ist, mit diesem Partner zusammen zu sein. Wie könnte dein Leben in 5
Jahren aussehen, wenn du es noch einmal versuchst?
Gehe in dich und frage dich, was du dir genau vorstellst!

Mit ihm /ihr ?

Siehst du dich in der Beziehung glücklich und weiterhin vollkommen zufrieden?
Wie könntest du dir vorstellen, die Beziehung in Schwung zu halten?
Denk daran, warum es zu Ende gegangen ist!

Ohne ihm / ihr?

Würde etwas fehlen? Bist du ohne ihm /ihr nicht vollkommen?
Dann hinterfrage, wo genau dir etwas fehlt! Wenn ihr lange zusammen wart, habt ihr euch schon gewöhnt! Das soll kein Faktor sein!

  • Gehe in dich und finde heraus, was sich wie entwickeln würde!
  • Stelle dir gedanklich die Situationen vor!
  • Denke dir, er /sie steht nun vor dir!
  • Denke dir, wie ihr verschiedene Lebenssituationen gemeinsam angehen könntet!

3. Schaue auch auf Dinge die nicht geklappt haben!

Warum ist die Beziehung in die Brüche gegangen?

Hast du ihn / sie wirklich geliebt? Warum hast du ihn / sie geliebt?
Waren es nur Gewohnheit oder Komplexe?

Mach dir eine Liste und schreibe auf, warum es aus war!
Mir hat diese Liste damals sehr geholfen, weil ich gesehen habe, dass ich es ändern konnte!

Ich entdeckte Eintönigkeit bei mir selbst, forderte aber Aufregung von meinem Partner! Wie soll das denn gehen?
Schau dir alle Punkte durch! Könntest du sie akzeptieren oder beeinflussen?

Sei extrem vorsichtig, wenn er / sie fremdgegangen ist!

Dein Vertrauen wurde nicht nur missbraucht, sondern auch gebrochen! Überlege dir gut, wie du die Situation für dich akzeptieren könntest! Ewige Vorwürfe haben nichts verloren bei einem Neuanfang!

Auch keine Gedanken der Rache!

Achte darauf, ob er /sie nur sein Ego bestätigen will
Will er oder sie nur testen, ob noch Chancen bestehen und du sofort schwach wirst?

4. Warum will er /sie zu dir zurück!

Warum will dein Ex Partner dich unbedingt zurück? Hör dir an, was er oder sie zu sagen hat!

Ihr habt euch getrennt und das hatte ja schließlich seine Gründe!

Stelle ihn /sie diesbezüglich zur Rede!
Ein klärendes Gespräch ist extrem wichtig!
Lass nicht nur dein Gegenüber reden, sondern zeige auch, dass du es klären möchtest! Sei ehrlich!

  • Was fühlst du?
  • Wie denkst du darüber?
  • Was sind deine Absichten ihn /sie zu treffen?

Nimm dir kein Blatt vor den Mund!

Welchen Entwicklungsprozess ist er durchlaufen, dass er wieder zurück will?
Hat er / sie darüber nachgedacht, nicht nur über deine Fehler sondern auch über den Auslöser der Gesamtsituation?

Hat er /sie an sich gearbeitet oder so weitergemacht, wie er vor eurer Beziehung war?
Dann hat er / sie sich kein bisschen geändert, kein bisschen erkannt, dass es an ihm / ihr liegt.

Was genau will er /sie, welche Argumente liefert er /sie?

Das nehmen wir nun genauer unter die Lupe!

Ex will mich zurück und bereut

Was genau bereut dein Ex?
Dass er /sie dich im Stich gelassen hat?
Nicht um die Beziehung gekämpft hat?
Oder nur, dass sein “Mannesbild” , das Ego, sein Stolz verletzt wurde oder dass sie sich nun alleine fühlt und deswegen zu dir zurückkommt!

Ex will mich zurück nach Monaten

Nach einigen Monaten ist die Trennung noch frisch! Hat er möglicherweise schnell keine Andere in Sichtweite und kommt deshalb zurück oder weil er wirklich etwas mit dir klären möchte!

Ex will zurück Anzeichen

4 klare Anzeichen, dass dein Ex dich zurück will!

Kontaktsuche
Er / Sie meldet sich sehr häufig und teilt dir mit, was sich geändert hat !
Gib nicht auf!
Er / Sie gibt nicht auf, auch wenn du anfangs nicht begeistert bist!
Augen – das Tor zur Seele!
Bei einem Treffen, beobachte die Blicke, die Augen, blicke ihm / ihr tief in die Augen!
Erinnere dich, als wir….
Er / Sie spricht sehr oft von Erinnerungen und „guten alten Zeiten!“

Mein Ex will mich zurück, ich ihn aber nicht. Was soll ich tun?

Das ist einfach und für dich eine einfache Situation.
Wenn du dir bereits im Klaren darüber bist, dass die Sache für dich keinen Sinn mehr hat und du keine Beziehung willst, ist es nur fair von dir, es direkt anzusprechen!

Du solltest….
Eine Entscheidung treffen.
Ist eine Freundschaft in Zukunft aus deiner Sicht möglich?
Dann musst du klar definieren! Was bedeutet Freundschaft für dich?
Keine Freundschaft?
Den Kontakt auf alle Fälle komplett abbrechen und es dabei belassen um gedanklich nicht daran zu hängen. Dadurch werden Gefühle nicht immer wieder aufgewühlt!
Ehrlich sein, es direkt ansprechen ohne dir ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Was hast du in deinem Fall zu verlieren?

Dadurch hast du …
Klarheit und Respekt
Keine Gewissensbisse in der Zukunft („Hätte ich nur was gesagt…“)
All deine „offenen Rechnungen“ beglichen!
Freiheit in dir, denn Unausgesprochenes kann quälen, auch Jahre später!

Will mein Ex mich zurück oder nicht – Test

10 Fragen.

Männer
Frauen

Wer hat Schluss gemacht?
Sie /Er.
Ich habe mich getrennt und den Grund ausgesprochen.
Beide waren einverstanden.

Wie war eure Beziehung?
Glücklich, ehrlich, wir waren ein Team!
Er /Sie war meine große Liebe….
Ganz okay.

Hattet ihr Pläne für die Zukunft?
Wir haben nie darüber gesprochen, für mich wars aber klar.
Ja, sehr früh bis zum Schluss.
Nein, nie.

Streiten war …
Meistens einseitig.
wegen jeder Kleinigkeit, dafür wars aber klar!
wir haben nie richtig gestritten…

Wie war die Trennung?
Beidseitig mit sehr viel Schmerz verbunden, aber besser so!
Er / Sie schnell auf den Beinen, ich nicht so…
Wir haben beide sehr gelitten.

Bereust du etwas?
Dass ich nie ausgesprochen habe, was mich stört!
Ja, so einiges.
Nein, gar nichts!

Triffst du Andere?
Nein, kein Interesse. Noch nicht.
Ja, warum nicht, mal sehen, was kommt.
Vielleicht, kommt auf die Absichten an…

Habt ihr noch Kontakt?
Wir treffen uns oft zufällig.
Nein – Wir melden uns gar nicht mehr.
Wenig, wir wollen den Kontakt nicht verlieren.

Vermisst du sie / ihn?
In stillen Momenten, ja.
Wenn ich Pärchen sehe.
Ständig denke ich an unsere Beziehung zurück!
Warum habt ihr euch getrennt?
Wir haben uns auseinandergelebt.
Seitensprung, Gefühle verletzt…
Zu viele Differenzen.

Ex will mich zurück nach Jahren

Dein Ex kommt Jahre später auf dich zurück! Da ist es nicht abwegig, dass andere Beziehungen im Spiel waren. Allerdings ist auch hier Vorsicht geboten! Es kann sich dabei um Klärung alter Konflikte zwischen euch handeln, aber auch eine Liebe, die immer noch anhält!
Es deutet darauf hin, dass er dich als Person sehr schätzt und du ihm immer noch wichtig bist…

Fazit:

Schuldzuweisungen bringen nichts!
Gib auch dir niemals die Schuld für dein Handeln, du wusstest es nicht besser!

Lerne direkt auszusprechen, was du denkst!
Was dich stört, was du gerne hast, alles! Das hört doch jeder gerne und es erspart viel Gedanken und Zeit!

Wie sieht dein perfekter Partner aus?
Was muss dein zukünftiger Partner erfüllen, dass es für dich vorstellbar ist!

Analysiere dich selbst!
Möchtest du bei dir etwas ändern, bist du alleine generell unglücklich? Dann geh diesen Dingen zuerst auf den Grund! Sonst reflektierst du das wieder auf deinen Partner!

Der Ex will zurück – und versucht das auf verschiedene Art und Weise. Diese Situation kommt Dir (leider) nur allzu bekannt vor? Wir können Dich beruhigen: Es gibt einen Ausweg!

Erst einmal möchten wir Dich aber sehr herzlich bei den Dateprofis willkommen heißen. Schön, dass Du zu uns gefunden hast – und dass wir Dir bei Deinem Problem helfen können! Denn wir beschäftigen uns seit mehreren Jahren ausschließlich mit der Ex zurück Thematik – und allem, was dazu gehört.

Zu diesem Zweck haben wir unzählige Studien und Untersuchungen durchgeführt, um wirklich nur die besten Tipps und Erkenntnisse an Dich weitergeben zu können. Eines haben wir dabei schnell festgestellt: Wie unglaublich komplex das Ganze doch ist! Und daher würde es auch völlig den Rahmen sprengen, das alles in nur einem Artikel unterbringen zu wollen.

Aus diesem Grunde haben wir uns dafür entschieden, einen kostenlosen Newsletter anzubieten. Diesen kannst auch Du ganz schnell und unkompliziert bestellen – einfach, indem Du auf den unten angegebenen Link klickst. Du möchtest nur ein paar allgemeine Informationen zu dem Ex will zurück Thema? Dann lese einfach hier weiter…

Achtung: Mach unseren ex zurück Test und du erhälst von uns eine Ex zurück Strategie, die perfekt auf dich und deine Situation angepasst ist.

Frauen männer

Ex will zurück – was sind die Anzeichen?

Woran erkennst Du eigentlich, dass er Dich unbedingt zurück haben möchte? Dass sein Interesse an einem zweiten Versuch zwischen Euch beiden noch sehr, sehr groß ist? Und dass dies auch aus den richtigen Motiven heraus geschieht?

Ein untrügliches Anzeichen dafür, dass der Ex zurück zu Dir will, ist folgendes: Er lässt Dich einfach nicht in Ruhe. Er ruft ständig an, meldet sich per Nachricht bei Dir. Und/ oder erfindet Vorwände, um Dich immer wieder zu treffen. Vielleicht lauert er Dir auch „ganz zufällig“ irgendwo auf – keine Frage, er muss Dich unbedingt sehen!

Doch warum eigentlich? Schließlich habt Ihr beide Euch doch getrennt – und es gab gute Gründe für diesen Schritt! Warum sieht er das nicht so? Warum will er das Kapitel einfach nicht ruhen lassen? Und nach jemand anderem Ausschau halten?

Dafür kann es mehrere Gründe geben:

  • So hat er vielleicht innerlich noch nicht mit der Sache abgeschlossen, liebt Dich noch immer.
  • Vielleicht hat er aber auch große Angst vor dem Alleinsein. Und da bist Du die Erste, die ihm wieder in den Sinn kommt.
  • Ein weiterer Grund kann sein verletzter Stolz sein.
  • Häufig ist es zudem so, dass der Ex Partner dann wieder aktiv wird, wenn der Andere eine neue Beziehung eingeht.

Wichtig ist auch, WANN er sich wieder bei Dir meldet: Unmittelbar nach der Trennung? Dann kann es sich vor allem um Angst vor dem Alleinsein oder den verletzten Stolz handeln. Meldet er sich jedoch nach einiger Zeit wieder bei Dir, deutet das darauf hin, dass er Dich ALS PERSON wirklich vermisst.

Nun kannst Du seine Aktionen vielleicht ein wenig besser einordnen, seine Avancen schon mehr verstehen. Willst Du jedoch noch mehr zum Thema „Ex will zurück“ erfahren, dann melde Dich noch heute für unseren gratis Newsletter an. Und Du wirst erfahren, wie Du angemessen darauf reagieren kannst! Und das alles kostenlos und extrem nachhaltig. Klicke dafür einfach den unteren Link an und du bekommst sofort alle Infos.