» Anzeichen dass Ex noch Gefühle hat – 15 noch unbekannte Anzeichen

Du hast dich getrennt und bekommst mit, dass dein Ex noch immer Gefühle für dich hat? Ich kenne diese Situation aus meiner eigenen Erfahrung. Ich weiß, dass du nicht wirklich weißt, wie du mit allem umgehen musst. Ich möchte dir in diesem Beitrag einige mögliche Anzeichen erläutern. Wenn diese der Realität entsprechen, könnte es sein, dass ihr wieder zusammenfindet. Euch verbindet etwas, nämlich die Vergangenheit. Das solltest du nie vergessen. Dafür benötigst du keine besonderen Anzeichen. Das wirst du wissen.


Anzeichen 1. – Er meldet sich immer mal wieder bei dir
Es ist ein gutes Zeichen, wenn dein Ex sich immer noch regelmäßig bei dir meldet seit eurer Trennung. Wenn er nichts für dich empfinden würde und wenn du ihm egal wärst, würde er sich nicht auf diese Art und Weise verhalten.

Kommt immer mal wieder etwas von ihm, kannst du dir sicher sein, dass er noch etwas für dich empfindet.

Deute seine Gespräche. Möchte er etwas von dir erfahren oder erzählt er nur von sich? Geht es um persönliche Themen oder hat er nur noch etwas zu klären, damit eure Trennung endgültig ist?

Mach dir bewusst, dass ein Kontakt ein gutes Zeichen ist. Du redest in deinem Alltag freiwillig nur mit den Menschen, von denen du etwas willst oder die dir etwas bedeuten. Falls es keinen Grund gibt, suchst du keinen Kontakt.

Die wichtige Frage ist, aus welchem Grund er sich meldet. Und wie er dabei klingt. Möchte er eventuell nur, dass du ihm seine Sachen vorbeibringst oder Ähnliches? Das wäre kein positives Anzeichen.

Anzeichen 2. – Er will dich wieder sehen
Wenn ihr seit einiger Zeit auseinander seid und er ein Treffen mit dir will, dann will er reden. Und das ist normalerweise ein sehr gutes Zeichen. Wobei unterschiedliche Gründe vorstellbar sind.

Wenn er dich besuchen möchte oder dich zu sich einlädt oder wenn ihr gemeinsam zum Beispiel gemeinsam etwas esst, dann macht er das, weil er Lust dazu hat. Das ist ein gutes Zeichen.

Du wirst niemals freiwillig Leute treffen, die du nicht treffen willst. Vor allem nicht, wenn ihr eine gemeinsame Vergangenheit habt. Schon aus diesem Grund ist es positiv zu werden, wenn er dich sehen möchte.

Aber wie gesagt kann es auch ganz andere Gründe für ein Treffen geben. Bevor du einen Termin abmachst, solltest du möglichst den Grund in Erfahrung bringen.

Anzeichen 3. – Er will Freundschaft
Wenn er sich immer wieder bei dir meldet, aber klar zum Ausdruck bringt, dass er dich nicht mehr liebt, dann will er Freundschaft.

Er möchte dich nicht verlieren. Du sollst einen Teil seines Lebens bleiben. Aber die Gefühle sind einfach nicht mehr stark genug für eine Beziehung. Das wird er im Fall der Fälle so kommunizieren.

Eine Freundschaft ist eine gute Sache. Natürlich kommt es darauf an, wie deine persönlichen Gefühle sind. Wünscht du mehr als eine Freundschaft? Dann könnte es schwierig werden. Dieser Kontakt kann zu mehr führen. Du musst es wollen.

Du wirst ihn einschätzen können. Ist er jemand, der sich ungerne trennt und lieber befreundet als verfeindet ist oder jemanden total vergisst?

Anzeichen 4. – Er flirtet immer wieder ein wenig
Wenn ihr euch trefft oder miteinander redet, flirtet er mit dir. Hinterfrage, ob er eventuell nur Sex will. Oder möchte er eine Bestätigung? Hier kommt es darauf an, was für ein Typ er ist.

Eventuell möchte er sich aber auch recht. Das wäre der Fall, wenn du ihn zum Beispiel verlassen hast oder wenn er durch dich verletzt wurde.

Bist du damit einverstanden, dass ihr euch weiterhin von Zeit zu Zeit trefft, dann geht diesen Weg. Dieses Anzeichen ist eine Frage des Charakters. Manche Menschen Flirten allgemein gerne und andere nicht.

Veränderung kann positiv und negativ sein. Und zwar sowohl bei ihm als auch für dich.

Anzeichen 5. – Er zeigt dir, wie sehr er sich verändert hat
Möchte er sich dir gegenüber präsentieren? Wenn es aus voller Absicht geschieht, muss das nichts Positives bedeuten. Dann möchte er eine Bestätigung.

Wenn er allerdings den Eindruck erweckt, dass er aus seinen Fehlern gelernt hat, dann möchte er dich vermutlich zurück.

Gehört er eigentlich zu der letzten Gruppe und verhält sich dir gegenüber anders, kannst du es positiv werden. Eine Veränderung des Typs ist also manchmal wirklich ein Zeichen.

Natürlich kommt es darauf an, ob ihr gemeinsame Freunde habt. Du musst wissen, ob diese mehr zu ihm stehen oder zu dir. Dann kannst du besser bewerten, was sie dir erzählen.

Anzeichen 6. – Er erkundigt sich bei Freunden und Co. nach dir
Wenn er wissen möchte, wie es dir geht, bist du ihm nicht egal. Wenn er über Freunde herausbekommen möchte, wie du dich fühlst, scheint er über einen Neustart nachzudenken.
Dann dürfte irgendwann der Zeitpunkt kommen, an dem er persönlich Kontakt aufnimmt.

Anzeichen 7. – Er möchte dich eifersüchtig machen
Es gibt Menschen, die sich nach dem Ende einer Beziehung nicht mit dem neuen Zustand abfinden können. Besonders dann nicht, wenn die Trennung nicht von ihnen ausgehen.

Vielleicht möchte er, dass du auf ihn und sein Leben eifersüchtig wirst. Dass du erkennst, was du verloren hast. Oder er möchte einfach nur deine Aufmerksamkeit. Wie bereits zuvor ist es eine Frage des Typs.

Nicht jeder Mensch ist eifersüchtig und möchte andere eifersüchtig machen. Wenn es soweit kommt, musst du aufmerksam sein.

Anzeichen 8. – Er ist aufgeregt, wenn er dich sieht
Wenn du deinen Ex triffst und das Gefühl hast, dass er nervös und aufgeregt ist, kannst du dies positiv deuten.

Dann bist du ihm nicht egal. Und er hofft, dass auch er nicht egal ist. Er scheint noch etwas für dich zu empfinden.

Beachte die Form der Aufregung. Nervosität ist nicht gleich Nervosität. Freudige Anspannung ist positiv.

Anzeichen 9. – Er reagiert immer, wenn du ihm schreibst
Wir leben in einer Zeit, in der viel über Instant Messenger kommuniziert. Wenn du deinem Ex schreibst und er reagiert immer sofort und lässt dich nicht warten, ist das ein positives Zeichen. Du bist ihm nicht egal.

Zugegeben, es gibt Menschen, die grundsätzlich schnell antworten. Wenn du längere Zeit mit ihm zusammen warst, wirst du wissen, ob er zu dieser Gruppe gehört. Dann ist dieses Anzeichen vielleicht nicht wirklich von Bedeutung.

Versuch doch einmal eine Nachricht mit einer schweren Frage in der Nacht zu schicken. Ist er dann auch schnell in seinen Antworten und vor allem ehrlich, dann handelt es sich definitiv um ein positives Anzeichen.

Anzeichen 10. – Er hat eine neue Partnerin – gleichzeitig hat er aber noch Gefühle für dich
Wenn er die neue Partnerin nicht vor dir verschweigt, sondern zum Beispiel gemeinsame Treffen wünscht, bist du ihm nicht egal.

Wenn er möchte, dass du seine neue Beziehung akzeptierst, empfindet er zumindest Freundschaft für dich. Dann ist dein Rat ihm wichtig.

Wünscht er dir sogar, dass du und deine neue Partnerin sich nahestehen, ist das ein vergleichbares Zeichen.

Wer weiß, vielleicht magst du die neue Partnerin ja sogar. Und es entwickelt sich so etwas wie eine Freundschaft. Es gibt diese Fälle. Ich kenne einige davon.

Anzeichen 11. – Er meldet sich auf einmal einen Monat nicht und dann wieder
Eventuell hat er die Taktik der Kontaktsperre angewendet. Er wollte Abstand von hier. Das macht man im Regelfall nur, wenn man noch Gefühle für den Ex hegt.

Das kann ihm alles durchaus schwer fallen. Wenn ihr gemeinsame Freunde habt, kannst du vielleicht über diese erfahren, ob er diese Taktik anwendet. Eventuell endet alles nach kurzer Zeit.

Anzeichen 12. – Er postet auf Facebook und den anderen sozialen Netzwerken Bilder und Ähnliches, die Kummer ausdrücken
Wenn er seinen Kummer über die beendete Beziehung öffentlich macht, ist er entweder verletzt oder einfach nur traurig. Letzteres ist der Fall, wenn er dich in seinen Postings nett behandelt.

Natürlich gilt dieser Grund nicht, wenn er gar nicht auf Facebook oder in anderen sozialen Netzwerken aktiv ist. Oder wenn du dort nichts postest.

Anzeichen 13. – Er liked immer noch deine Bilder und so
Ist dein Ex immer noch auf Facebook mit dir befreundet? Findet er deine Postings gut und sag zum Beispiel zu Bildern mag ich und so weiter? Dann ist er immer noch an dir interessiert.

Hier gilt die gleiche Einschränkung wie beim Anzeichen zuvor. Vielleicht bist du gar nicht bei Facebook oder er ist nicht dort?

Anzeichen 14. – Er reagiert sofort, wenn es dir nicht gut geht
Einmal angenommen, es geht dir nicht gut. Das drückst du zum Beispiel über Facebook aus oder informierst deine Freunde. Und er erfährt davon.

Kontaktiert er dich in diesem Falle und macht sich Sorgen, bist du ihm nicht egal. Wer sich um andere Menschen sorgt, empfindet etwas.

Du könntest ihn testen. Wenn seine Gefühle echt sind, kannst du es herausfinden. Setze ein Gerücht über deine Gesundheit in die Welt. Reagiert er sofort und du hörst am Klang seiner Stimme, dass er es ehrlich meint, ist das gut.

Anzeichen 15. – Er versucht dich mit allen Mitteln zu beeindrucken
Hat er aus eurer Beziehung und aus den Gründen für die Trennung gelernt? Das erkennst du daran, wenn er sich verändert.

Macht er optisch einen anderen Eindruck, hat er einen neuen Style? Verhält er sich anders? Und geschieht dies auf eine Art und Weise, die dich beeindrucken soll? In diesem Falle hat er Interesse an dir.

Wenn du beeindruckt bist, empfindest du etwas für ihn. Wenn dir alles egal ist, solltest du ihm dies klar sagen.

Fazit
Du siehst, dass es eine Reihe von Anzeichen gibt, die ein noch immer aktives Interesse deines Ex ausdrücken. Natürlich gibt es von Fall zu Fall Unterschiede. Je mehr diese Anzeichen du entdeckst, desto wahrscheinlicher ist, dass er zu dir zurück will. Natürlich könnte er auch einfach nur Freundschaft wollen. Das würdest du aber schnell merken. Im besten Falle sagt er es dir. Ich empfehle dir dennoch, aufmerksam zu sein. Mach dir vor allem Gedanken, ob du ihn zurück willst.

Ich bin mir sicher, dass alle diese Anzeichen auf viele ehemalige Partner zu treffen. Doch nur wenn nicht alle 15 in deinem persönlichen Fall passen, bedeutet das nicht, dass du dich täuscht. Selbst wenige dieser Gründe können ein Anzeichen sein, dass er noch Gefühle für dich empfindet. Je ernster er es meint, desto intensiver ist dieses Gefühl. Du solltest ihn testen. Und dann deine Schlüsse ziehen.

About Wolf Kirchmann

Mein Name ist Wolf Kirchmann! Ich komme aus Berlin und bin pensionierter Paartherapheut! Klick hier um mehr über mich zu erfahren. Ich habe Psychologie an der Humbold-Universität studiert! Und führe jetzt die Trennungsschmerzen.org als Leidenschaftsprojekt. Achtung: Es gibt noch einen anderen Wolf Kirchmann in Berlin! Mit diesem habe ich nichts zu tun! Also bitte stellt mir keine Fragen dazu. ...Das ich ja noch aktiv wäre... Ansonsten könnt ihr mich unter support@trennungsschmerzen.org anschreiben.