Du befindest Dich inmitten einer Trennung? Und willst nun wissen, wie es mit dem Finanziellen aussieht? Was sind beispielsweise die Trennungsjahr Unterhalt Regelungen? In unserem Beitrag erfährst Du es!


An dieser Stelle möchten wir Dich sehr herzlich auf unserer Seite willkommen heißen. Wir freuen uns, dass wir Dich unterstützen können. Bei uns bist Du in der Hinsicht genau richtig. Schließlich beschäftigen wir uns nun schon seit mehreren Jahren mit dem Thema Trennung – und allem, was dazu gehört.

Um wirklich nur die besten Informationen an Dich weitergeben zu können, haben wir keinerlei Kosten und Mühen gescheut. Und mit unzähligen Experten gesprochen. Nun sollst auch Du von unserem Wissen profitieren!

Doch würde ein Artikel angesichts des komplexen Themas nicht ausreichen. Daher haben wir einen kostenlosen Newsletter online gestellt, der die Frage „Trennungsjahr Unterhalt?“ ausführlich behandelt. Wie Du diesen erhalten kannst? Ganz einfach – indem Du auf den unten angegebenen Link klickst!

Achtung: Mach unseren ex zurück Test und du erhälst von uns eine Ex zurück Strategie, die perfekt auf dich und deine Situation angepasst ist.

Frauen männer
    1. Was ist der Trennungsjahr Unterhalt?

Bis die Scheidung rechtskräftig wird, muss erst einmal das Trennungsjahr erfolgreich „absolviert“ werden. Dies soll verhindern, dass sich Eheleute vorschnell scheiden lassen. Eine gemeinsame Haushaltsführung darf nun nicht mehr stattfinden.

Doch das ist noch nicht alles. Denn während dieser Zeit besteht ein Anspruch auf einen gewissen Unterhalt, der unabhängig vom jeweiligen Güterstand der Ehe ist.

  • Sollte ein Eheteil nicht in der Lage sein, die Lebenshaltungskosten selbst zu bestreiten, kann er Unterhalt von dem Ex-Partner verlangen.

  • Dieser Anspruch wird nach den ehelichen Lebenshaltungskosten bemessen.

  • Trennungsjahr Unterhalt
  • Trennungsschmerz
      1. Trennungsjahr Unterhalt – ab wann muss der Andere (wieder) arbeiten?

Laut Gesetzgeber nicht sofort! Denn die Frage, ob nun eine Pflicht in Sachen (wieder) arbeiten gehen besteht, lässt sich pauschal nicht beantworten. Vielmehr kommt es auf den einzelnen Fall an.

  • Die Erwerbspflicht greift in der Regel während des ersten Trennungsjahres nicht.

  • Und da der Unterhalt lediglich für die Zukunft bezahlt wird, muss der zweite Eheteil nachweislich zum Zahlen aufgefordert werden.

  • So soll sichergestellt sein, dass ein Anspruch auf Rückstände vorhanden ist.

    1. Was gibt es beim Trennungsunterhalt noch zu wissen?

Ein solcher Unterhalt kann vertraglich NICHT ausgeschlossen werden. Selbst wenn dem so wäre, wäre diese Vereinbarung rechtlich unwirksam. Für die Zeit nach der erfolgreichen Scheidung gilt allerdings etwas anderes: Hier ist ein vollständiger Verzicht auf Unterhaltszahlungen grundsätzlich möglich.

Zum Schluss möchten wir noch kurz auf das Thema „Steuervorteile“ eingehen. Wer geschieden wird, der kann leider nicht mehr von den Steuervorteilen für Ehegatten profitieren.

  • Dies gilt bereits ab Beginn des Kalenderjahrs, das nach der räumlichen Trennung folgt.

  • Hier ein Beispiel: Wer sich am 10. September von seinem Ehepartner trennt, der muss ab dem 1. Januar des nächsten Jahres die Steuerklasse wechseln.

  • Dies ist auch dann der Fall, wenn das Trennungsjahr noch gar nicht abgelaufen ist.

Du siehst: In Sachen Trennungsjahr Unterhalt gibt es einiges zu beachten! Auch Aspekte, die einem zunächst gar nicht in den Sinn kommen. Daher raten wir Dir, Dich vorab gründlich zu informieren – am besten bei einem erfahrenen Fachmann. Dieser kann Dir genau sagen, wie es in Deinem Fall aussieht – und wie Du am besten vorgehen solltest. Das macht das Prozedere um einiges leichter. Und das ist in dieser wahrlich nicht einfachen Situation sehr wichtig…

Wir hoffen, dass wir Dir mit diesem Beitrag helfen konnten! Und dass Du nun besser Bescheid weißt, was es in Puncto Trennungsjahr Unterhalt so alles zu beachten gibt. Du willst nun konkret wissen, wie viel Du zahlen musst beziehungsweise wie viel Dir zusteht? Dann trage Dich gleich heute noch für unseren kostenlosen Newsletter ein, in dem genau das (und noch vieles mehr) drin steht!

Achtung: Mach unseren ex zurück Test und du erhälst von uns eine Ex zurück Strategie, die perfekt auf dich und deine Situation angepasst ist.

Frauen männer