Deine Beziehung ist aus – und nun weißt Du nicht recht, wie Du mit dieser Situation der Trennung am besten umgehen sollst? Was das richtige Verhalten nach Trennung ist? Und welche Tipps und Ratschläge wirklich helfen? Mit unseren Tipps wird es um einiges leichter, diese so schwierige Situation durchzustehen!


Doch möchten wir Dich erst einmal sehr herzlich auf unserer Seite begrüßen. Schön, dass wir Dir gerade jetzt mit Rat und Tat beistehen können. Dank intensiver Beschäftigung mit dem Thema Verhalten nach Trennung konnten wir im Laufe der Jahre wertvolles Wissen sammeln. Und das möchten wir nun gerne an Dich weitergeben…

Mit nur einem einzigen Beitrag hierzu wäre es jedoch nicht getan. Dafür gibt es einfach viel zu viel zu sagen! Wir haben deshalb einen gratis Newsletter verfasst, um dem Ganzen auch wirklich gerecht zu werden. Diesen kannst Du ganz schnell und unkompliziert bestellen – dafür braucht es nämlich nur einen Klick auf den Link hier unten!

Achtung: Mach unseren ex zurück Test und du erhälst von uns eine Ex zurück Strategie, die perfekt auf dich und deine Situation angepasst ist.

Frauen männer
    1. Was ist das richtige Verhalten nach Trennung?

Eine Trennung ist stets ein sehr einschneidendes und prägendes Erlebnis. Ein Erlebnis, das in vielerlei Hinsicht reichlich von einem abverlangt… Und einen nicht selten an seine (emotionalen) Grenzen bringt.

Und Du wirst Dich schwer damit tun, die Trennung wirklich zu verarbeiten. Selbst wenn Du Dich sofort in eine neue Beziehung stürzt: Der oder die Ex ist immer noch sehr präsent. Und wirft seinen oder ihren Schatten voraus…

Versuche daher, den Schmerz, die Trauer und die Wut zuzulassen. Zu akzeptieren und durch dieses Tal zu gehen. Hole Dir Hilfe, jemand, der Dir zuhört und eine starke Schulter bietet. Das ist nämlich sehr wertvoll: Zu sehen, wer an der Seite ist und einem hilft, das durchzustehen.

      1. Kontakt nach Trennung – ja oder nein?

Wir raten Dir, den Kontakt nach der Trennung auf ein Minimum zu beschränken! Beziehungsweise erst einmal völlig ruhen zu lassen, sofern dies möglich ist. Denn bei jeder neuen Kontaktaufnahme riskierst Du es, dass die noch frischen, kaum verheilten Wunden wieder aufreißen. Und das ist in diesem Moment alles andere als gut…

Zumindest in der ersten Zeit nicht. Versuche daher, ihn oder sie nicht anzuschreiben, ihn/ sie nicht anzurufen oder auf sonst einem Weg zu kontaktieren.

Sind Kinder mit im Spiel oder müssen Formalitäten wie etwa der Unterhalt geklärt werden, ist das natürlich nicht möglich. Doch versuche, diese Begegnungen möglichst neutral und kurz zu halten. Mitunter hilft es auch, sich noch jemanden an die Seite zu holen – als moralische Unterstützung, sozusagen.

    1. Verhalten nach Trennung – was solltest Du noch wissen?

Gib Dir unbedingt all die Zeit, die Du für das Trennung bewältigen brauchst! Denn es ist nun mal ein Prozess, der nicht von heute auf morgen vorbei ist. Und der sich leider nicht beschleunigen (nur verzögern!) lässt.

  • Setze Dich deshalb nicht selbst unter Druck.

  • Denn keiner erwartet von Dir, möglichst schnell wieder auf den Beinen zu sein.

  • Sei vielmehr geduldig und behutsam mit Dir.

  • Das hilft dabei, wieder Du selbst zu werden.

  • Und endlich wieder Licht am Ende des Tunnels zu sehen.

Wir hoffen, dass wir Dir mit diesem Beitrag weiterhelfen konnten! Und vielleicht hast Du nun schon die ein oder andere Idee, was Du nun unternehmen möchtest. Doch waren dies nur ein paar einführende Informationen in Sachen „Verhalten nach Trennung“. Noch mehr wertvolle Tipps sowie eine genaue Handlungsanleitung findest Du in unserem kostenlosen Newsletter!

Achtung: Mach unseren ex zurück Test und du erhälst von uns eine Ex zurück Strategie, die perfekt auf dich und deine Situation angepasst ist.

Frauen männer