Erfahre mit unserem Test, wie du deinen Traummann oder deine Traumfrau finden wirst oder erobern kannst


„Wir ermitteln deine perfekte Methode innerhalb von 30 Sekunden (100% gratis)“






 

Frauen männer







Dein Expertenteam


1 2 3



Sie überlegen, sich bei Parship anzumelden? Doch wie funktioniert diese Partnervermittlung eigentlich? Und was gibt es darüber hinaus über das Parship Prinzip zu wissen? In diesem Beitrag gibt es alle wichtigen Infos!

Wie funktioniert Parship – die ersten Schritte?

Online Partnersuche boomt wie nie zuvor. Mittlerweile nutzen immer mehr Singles das Internet, um ihre große Liebe zu finden – und das mit Erfolg: Heute kommt knapp jede dritte Beziehung dank der Online Partnersuche zustande – Tendenz steigend.

Zu den größten Namen in diesem Bereich zählt das Portal Parship. Im Laufe der Zeit mehrfach ausgezeichnet, suchen heute ca. 11 Millionen Singles weltweit nach der großen Liebe – hierzulande sind es ca. 5 Millionen. Dabei legt Parship viel Wert auf eine umfassende Prüfung der Profile, um möglichst wenige Fakes zu haben.

Doch wie funktioniert Parship eigentlich? Hier ein Überblick:

  • Zunächst gilt es natürlich, sich bei Parship anzumelden.
  • Dieser Schritt ist gratis.
  • Danach ist man ein einfaches Basis Mitglied und kann gleich den Fragebogen zu seiner Partnerschaft-Persönlichkeit ausfüllen.

Dieser Fragebogen beruht auf wissenschaftlichen Kriterien und weist diverse Theorien aus Soziologie und Psychologie auf. Der Test selbst umfasst 80 Fragen mit insgesamt 400 Antwortmöglichkeiten. Richtig oder falsch gibt es hierbei nicht  – vielmehr soll so wahrheitsgetreu wie möglich geantwortet werden. Nehmen Sie sich am besten ein wenig Zeit und beantworten Sie den Fragebogen in aller Ruhe.

 Das ist auch nachvollziehbar: Schließlich muss man sich zunächst einmal selbst besser kennenlernen, um wirklich zu wissen, wie (beziehungsweise mit wem) man auf Dauer glücklich werden kann. Ausgehend von diesen Ergebnissen macht Parship dann Partnervorschläge. Je höher die Übereinstimmung ist, umso mehr Matching Punkte können erreicht werden – die maximale Anzahl beträgt hierbei 140. Aber auch ein Wert von 100 Punkten ist durchaus geeignet, um sich ein wenig näher kennenzulernen.
Wie funktioniert Parship: Was sind die weiteren Schritte?
Ist der Test erfolgreich absolviert, können Sie Ihr Profil ausfüllen. Wir raten Ihnen hierbei, dieses möglichst persönlich zu halten und auf Standard-Antworten so gut es geht zu verzichten. Auf diese Weise wird Ihr Profil umso einzigartiger und origineller und hebt sich effektvoll von der Konkurrenz ab.
  • Zudem sollte noch ein Foto hochgeladen werden.
  • Am besten eines, auf dem Sie gut zu erkennen sind.
  • Doch bitte keine Abbildungen von Ihrem nackten Oberkörper oder dem tiefen Dekolleté – das kann schnell einen verkehrten Eindruck erwecken.

Ist auch dies geschafft, können Sie sich die Liste mit den Partnervorschlägen genauer ansehen. Zudem ist es möglich, Funktionen wie die regionale Umkreissuche zu nutzen, die individuellen Sucheinstellungen zu verfeinern und die ersten Kontakte zu knüpfen. Doch Achtung: Sämtliche Funktionen können nur im Rahmen einer Premium Mitgliedschaft genutzt werden!

 

Wie funktioniert Parship: Wie seriös und sicher ist das Ganze?

Parship hat sich als seriöser Anbieter erwiesen – was nicht nur das Zertifikat von TÜV Süd beweist, sondern auch die zahlreichen Auszeichnungen wie etwa durch die Stiftung Warentest. Darüber hinaus werden alle Profile persönlich verifiziert und auch das Nachrichtensystem ist dank SSL Verschlüsselung sicher.

Achtung: Mach unseren ex zurück Test und du erhälst von uns eine Ex zurück Strategie, die perfekt auf dich und deine Situation angepasst ist.

Frauen männer