Erfahre mit unserem Test, wie du deinen Traummann oder deine Traumfrau finden wirst oder erobern kannst


„Wir ermitteln deine perfekte Methode innerhalb von 30 Sekunden (100% gratis)“






 

Frauen männer







Dein Expertenteam


1 2 3



Sie möchten wissen, was die Partnersuche auf Friendscout eigentlich kostet? Wie hoch die Beiträge genau sind? Und was man dafür eigentlich erhält? Wir informieren Sie genauer über das Thema Friendscout Kosten und Preise!


Gibt es Friendscout Kosten und Preise?

Diese Frage lässt sich mit einem „Jein“ beantworten. Denn bis zu einem gewissen Zeitpunkt ist die Partnersuche auf Friendscout tatsächlich zum Nulltarif zu haben. So etwa die Anmeldung und Registrierung. Als einfaches Mitglied kann man sich anschließend in aller Ruhe auf der Plattform umsehen. Und so für sich selbst herausfinden, ob die Leistungen und der Anbieter selbst den eigenen Anforderungen und Wünschen genügen können.

  • Darüber hinaus ist auch das Erstellen eines Profils gratis.
  • Auch Smileys können gratis versandt werden.
  • Außerdem lassen sich Nutzer zu den persönlichen Favoriten hinzufügen.
  • Ferner ist eine Teilnahme am beliebten Date Roulette möglich.
  • Sowie das Beantworten von Nachrichten und Chat Einladungen.

Doch Achtung, bei letzterem gibt es eine Einschränkung: Dies gilt nur für den Fall, dass der andere eine Premium Mitgliedschaft abgeschlossen hat.

Wer daher ernsthaft und aktiv auf Partnersuche gehen möchte, der sollte schon bereit sein, ein wenig Geld auf den Tisch zu legen. Nehmen Sie sich am besten ein wenig Zeit, um sich erst einmal auf der Plattform zurecht zu finden. Und für sich selbst zu entscheiden, ob Ihnen das Angebot überhaupt zusagt. Wir raten Ihnen an dieser Stelle, sich zeitgleich bei (mindestens) einem weiteren Anbieter anzumelden – auf diese Weise haben Sie einen direkten Vergleich zur Hand.

Wie hoch sind nun die Friendscout Kosten und Preise?

Wie gesagt: Wer mehr will und in Eigenregie andere Mitglieder anschreiben möchte, der sollte schon eine Premium Mitgliedschaft abschließen. Im Rahmen dessen können diverse Funktionen und Leistungen genutzt werden. Wie etwa das aktive Kontaktieren anderer Mitglieder, das gemeinsame Chatten, das Nutzen einer App und das Verfassen und Versenden von persönlichen Nachrichten. Darüber hinaus können Sie von einem uneingeschränkten Zugriff auf sämtliche Profile profitieren.

Das steigert insgesamt die Chancen, Mr. oder Mrs. Right endlich zu finden. Stellt sich nun natürlich die Frage, was und wie viel man dafür eigentlich bezahlen muss?!?

Hier die Kosten für eine Premium  Mitgliedschaft im Überblick:

 

  • 1 Monat: 39,90 €
  • 3 Monate: 89,70 € (entspricht 29,90 € im Monat)
  • 6 Monate: 149,40 € (entspricht 24,90 € im Monat)
  • 12 Monate: 238,80 € (entspricht 19,90 € im Monat)

Sie sehen: Je länger Sie sich verpflichten beziehungsweise je länger die Laufzeit des Abos ist, umso günstiger werden auch die monatlichen Beiträge. Daher lohnt es sich, zu überlegen, nicht vielleicht doch ein wenig länger offiziell auf Partnersuche zu sein.

Was gibt es über die Friendscout Kosten und Preise noch zu wissen?

Diese Online Partnervermittlung stellt den Mitgliedern zudem eine sogenannte Premium Plus Mitgliedschaft zur Verfügung. Diese ermöglicht es Ihnen, das Profil noch einmal gezielt hervorzuheben. Dies geschieht über die sogenannte Booster Funktion, welche das eigene Profil prominent auf der Start Page platziert. Darüber hinaus wird das Profil anderen Friendscout Singles innerhalb der Suchfunktion bevorzugt angezeigt. All dies trägt natürlich zu noch mehr Nachrichten und Einladungen mit bei – ein Schritt, der sich also durchaus lohnen kann!

Doch was kostet eine solche Mitgliedschaft? Hier der Überblick:

  • 1 Monat: 59,90 €
  • 3 Monate: 149,70 € (entspricht 49,90 € im Monat)
  • 6 Monate: 269,40 € (entspricht 44,90 € im Monat)
  • 12 Monate: 478,80 € (entspricht 39,90 € im Monat)

Achtung: Mach unseren ex zurück Test und du erhälst von uns eine Ex zurück Strategie, die perfekt auf dich und deine Situation angepasst ist.

Frauen männer