Du fragst Dich, wie Männer eigentlich mit Herzschmerz umgehen? Wie sie all diese Emotionen bewältigen, die mit einer unglücklichen Liebe einher gehen? Was sind ihre Strategien? Wir verraten Dir alles, was Du in Sachen Liebeskummer bei Männern wissen solltest!


Doch erst einmal möchten wir Dich sehr herzlich bei uns willkommen heißen! Und schön, dass wir Dich zu diesem Thema genauer informieren können. Wir, ein Team aus erfahrenen Experten, setzen uns nämlich schon seit einigen Jahren auseinander.

Und haben mit unzähligen Herren gesprochen, um zu erfahren, wie sie damit umgehen! Diese haben uns auch erstaunlich offen geantwortet. Unsere Erkenntnisse möchten wir nun natürlich gerne an Dich weitergeben. Allerdings ist das Thema Liebeskummer bei Männern recht komplex. Um dem gerecht zu werden, haben wir einen gratis Newsletter erstellt, in dem alle wichtigen Informationen zum Thema mit enthalten sind. Und mit nur einem Klick auf den Link hier unten kannst auch Du ihn bestellen…

http://trennungsschmerzen.org

    1. Wie leiden Männer unter Liebeskummer?

Männer gehen anders mit Herzschmerz um als Frauen – das dürfte eigentlich keine Überraschung sein. Doch auch ihnen passiert es nun mal, dass sie verlassen werden oder eine andere amouröse Enttäuschung erleben. Auch, wenn sie das nur ungern eingestehen…

Und nach außen weiterhin den „starken Kerl“ zu markieren. Schließlich – und das denken nicht wenige – ist Weinen einfach „unmännlich“. Auch, wenn es ihnen in manchen Momenten sicherlich gut tun würde…

  • Viele vertrauen sich Freunden an.

  • Oder versuchen, sich mit ihrer Arbeit abzulenken.

Auch exzessives Party machen ist eine beliebte Strategie gegen den Liebeskummer bei Männern! Gerne mit ein wenig (oder ein bisschen mehr) Alkohol. Zumindest für den ersten Moment scheint es zu helfen…

      1. Was sind weitere Strategien beim Liebeskummer bei Männern?

Das Selbstbewusstsein ist angeknackst, und zwar sehr. Da hilft für viele Männer nur eines: Sich gleich in eine neue Affäre oder Beziehung zu stürzen! Und sich auf diese Weise von den Erinnerungen an die Ex zu befreien. Inwieweit das sinnvoll ist, steht auf einem anderen Blatt…

    1. Wie lange dauert der Liebeskummer bei Männern?

Pauschal lässt sich das natürlich nicht sagen. Und eine neue Beziehung heißt noch lange nicht, dass der Liebeskummer bei Männern bereits vorbei ist – mitunter ist das Gegenteil der Fall! Denn ähnlich wie bei Frauen dauert es auch beim anderen Geschlecht eine ganze Weile, bis man(n) über die verlorene Liebe wirklich hinweg gekommen ist. Bis zu einigen Monaten kann das dauern!

  • Doch hängt dies, wie in so vielen anderen Bereichen auch, von diversen Faktoren ab.

  • Etwa, wie lange die Beziehung überhaupt ging und wie intensiv sie war.

  • Zudem spielt eine Rolle, wie aktiv man(n) sich mit seinen Gefühlen auseinandersetzt.

Wobei nicht gesagt ist, dass er nach dem schlimmsten Liebeskummer schon bereit ist für etwas Neues. Durchschnittlich hat jeder dritte Mann nach seiner Trennung ein bis drei lockere Affären. Und erst danach ist es ihm möglich, sich wieder auf etwas Festes einzulassen und sich neu zu verlieben…

Wir hoffen, dass Dich unser Beitrag in Sachen Liebeskummer bei Männern gut informiert hat! Doch war dies nur ein kleiner Einstieg in das doch sehr umfangreiche Thema. Willst Du noch Genaueres in der Hinsicht erfahren? Dann trage Dich gleich heute noch für unseren Newsletter ein. Der ist völlig kostenlos für Dich und lässt sich mit nur einem Klick auf den Link hier unten schnell und bequem bestellen….