Du möchtest Liebeskummer bekämpfen? Du suchst nach einem guten Weg und einer guten Strategie, um ihn endgültig loszuwerden? Dabei möchtest du mit sehr guten Methoden arbeiten, die erfolgserprobt sind und auch wirklich funktionieren? Dann werden wir dir bis ins Detail erklären, wie du richtig vorgehst, um deinen Liebeskummer endgültig und in kurzer Zeit zu bekämpfen.


Doch vorab möchten wir dir ein Angebot unterbreiten: wir haben neben diesem Beitrag ein ausführliches Video produziert. Natürlich ist dieses Video kostenlos. Hier findest du zahlreiche wichtige Informationen, mithilfe derer du Liebeskummer überwinden wirst. All diese Informationen stehen dir natürlich zu 100 % kostenlos zur Verfügung. Es wird eine ganz klare Strategie gezeigt, mit der du Schritt für Schritt den Liebeskummer aushebeln kannst. Natürlich ist hier alles kostenlos und sofort verfügbar. Wenn du daran Interesse hast, dann klick einfach auf den unteren Link. Von dort wirst du sofort zum Coaching weitergeleitet.
http://trennungsschmerzen.org
 

Erfolgreich Liebeskummer für immer bekämpfen

Es gibt viele Wege, mit denen du Liebeskummer bekämpfen wirst. Bedenke aber, dass längst nicht alles gut funktioniert. Eines solltest du dir vor Augen halten: je intensiver du kämpfst, desto schlimmer wird es. Liebeskummer solltest du eher mit Ruhe und im besten Fall Gelassenheit betrachten. Es ist eine Sache, die mit einer körperlichen und seelischen Umstellung zu tun hat. Und diese passiert nicht von heute auf morgen. Aber es gibt durchaus Prozesse, mit denen du dieses Szenario deutlich beschleunigen kannst. Und genau das solltest du auch um jeden Preis tun.

Intensiv mit der Problematik auseinandersetzen und beschäftigen

Setze dich damit auseinander, warum die Beziehung auseinandergegangen ist. Natürlich sind die Hintergründe wichtig. Wenn es lediglich Liebeskummer ist, weil der Partner auf Geschäftsreise ist, dann ist es positiver Liebeskummer. Wenn es dagegen negativ ist, weil eine Trennung vorliegt, dann kann der Herzschmerz sehr intensiv sein. Genau deswegen ist es wichtig, dass du reflektiert, ob es positiver oder negativer ist.

 

Negativer Liebeskummer – was tun?

 

Es ist wichtig, dass du möglichst schnell ins Handeln kommst. Du solltest dich intensiv damit auseinandersetzen, wie du etwas gegen diesen intensiven Liebeskummer unternehmen kannst. Und hier gibt es durchaus Wege und Lösungsansätze. Mach dir bewusst, warum die Beziehung nicht funktioniert hätte. Sei dir im klaren darüber, welche negativen Beispiele es rund um diese Beziehung gibt. Dadurch, dass du dir diesen Umstand bewusst machst, kannst du herleiten, warum es sogar gut ist, dass es so gekommen ist. Auf diese Weise hast du deinen Liebeskummer nachhaltiger und noch erfolgreicher überwunden. Nämlich durch eine neue Betrachtungsweise.

 

Den Kontakt vorerst abbrechen

 

Auch wenn es extrem schwer fällt, so ist ein Kontaktabbruch extrem wichtig. Eine solche Sperre wird dafür sorgen, dass du dich mit dir selbst beschäftigen kannst. Sie wird auch dabei helfen, dass dein Gegenüber immer intensiveren Liebeskummer aufbaut. Genau das ist für dich eine wichtige Grundvoraussetzung, wenn du deinen Liebeskummer endgültig überwinden möchtest. Denn ohne Kontakt kannst du ohne Einflüsse deinen Liebeskummer verarbeiten.

 

Viele weitere wichtige Tipps sind über unseren kostenlosen Newsletter erhältlich. Hier bekommst du von uns ein präzises Coaching-Video, welches dir genau erklärt, wie du deinen Liebeskummer überwinden wirst. Dieses Video steht dir natürlich komplett kostenlos zur Verfügung. Wenn du daran Interesse hast, dann klick einfach den unteren Link an, um unseren Newsletter zu nutzen. Natürlich kostenlos. Infolgedessen werden wir dir dieses aufwendig produzierte Video zuschicken und du kannst deinen Liebeskummer endgültig überwinden.

 

Achtung: Mach unseren ex zurück Test und du erhälst von uns eine Ex zurück Strategie, die perfekt auf dich und deine Situation angepasst ist.

Frauen männer