Wie schön es doch mit Euch beiden war. Wie schön es war, als Du sie einfach nur in Deinen Armen halten konntest. Mit ihr alles geteilt hast.

Doch das ist nun Vergangenheit. Dennoch kannst Du sie einfach nicht vergessen. Und nur an eines denken: „Wie bekomme ich sie – meine Ex Freundin zurück?“ Wie genau das gelingen kann, das erfährst Du in dem folgenden Artikel!


Du möchtest deine Ex Freundin zurück haben? Du suchst dafür sehr gute Anleitungen, hochwertige Tipps und präzise Tipps? Dann nutze diese Chance, die durch unseren kostenlosen Newsletter existiert. Bedenke, dass wir in diesem Beitrag längst nicht so präzise zeigen können wie du sie zurückgewinnst, wie in unserem ausführlichen Coaching-Video. Daher haben wir alternativ über unseren Newsletter ein hochwertiges Video zur Verfügung gestellt, welches du problemlos für dich nutzen kannst. Dieses ist kostenlos und zeigt die eine ganz genaue Anleitung, mit der du deine Exfreundin problemlos zurückerobern kannst. Du bist interessiert? Den Klick den unten beigefügten Link an.

Achtung: Mach unseren ex zurück Test und du erhälst von uns eine Ex zurück Strategie, die perfekt auf dich und deine Situation angepasst ist.

Frauen männer

Wie bekomme ich meine Ex Freundin zurück? Die besten Tipps

Mit ihr wolltest Du alt werden. Kinder bekommen, ein Haus bauen, die Welt entdecken. Umso schmerzhafter erlebst Du nun die Trennung. Dieser Kummer, gepaart mit Schmerz und vielleicht auch Wut. Trauer darüber, dass es mit Euch einfach nicht geklappt hat.

  • Du fühlst Dich, als ob Dir ein Teil von Dir selbst fehlt.
  • Etwas wurde herausgerissen – ja, so lässt sich das Empfinden ganz gut beschreiben.

Und Du kannst nur an Folgendes denken: „Wie bekomme ich sie- meine Ex Freundin zurück?“

Zunächst einmal solltest Du Dir absolut sicher sein, dass Du sie aus den richtigen Motiven heraus zurück haben willst. Denn besonders unmittelbar nach der Trennung ist es völlig normal, dass man den Ex Partner vermisst – auch aus reiner Gewohnheit.

Verletzter Stolz und die Angst vor dem Alleinsein sind ebenfalls sehr häufige Motive, um sich wieder um die Ex zu bemühen. Doch selbst wenn eine Neuauflage der Beziehung in dem Fall gelingt – es wäre sehr schwer, dass Ihr beide glücklich miteinander werdet.

„Wie bekomme ich meine Ex Freundin zurück trotz neuem Freund?“

Sei Dir daher absolut sicher, dass Du sie ALS PERSON meinst! Dass Du nur mit ihr wirklich glücklich werden kannnst. Kurz: dass sie THE ONE ist.

Und gebe Dir Zeit, wieder auf die Beine zu kommen. Das kann eine Zeit lang dauern. Doch andernfalls wirst Du nie eine wirkliche Chance haben – besonders nicht, wenn sie schon mit jemand anderem zusammen ist.

  •  Jetzt um eine erneute Chance bei ihr zu betteln, lässt Dich besonders im direkten Vergleich mit dem Neuen nur noch armseliger und bedürftiger wirken.
  • Und das ist bekanntlich alles andere als attraktiv und anziehend.

Zeige ihr daher ohne große Worte, dass Du gründlich über Eure Beziehung nachgedacht hast. Dass Du Dir Deiner Fehler und Versäumnisse bewusst bist. Dass Du bereit bist, Verantwortung hierfür zu übernehmen.

  • Kurz: Dass Du Dich weiter entwickelt und aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt hast.
  • Das ist sehr wichtig für sie – und ein Zeichen Deiner Reife.

Lasse sie genau das wissen. Doch erst, nachdem Du (nach gegebener Zeit!) einen vorsichtigen (!!!) Annäherungsversuch gestartet hast. Bedränge sie nicht – so wird sie sich nur noch mehr zum Neuen hingezogen fühlen! Und unterlasse es, über ihn abzulästern – das ist nur peinlich und unsouverän.

Benimmst Du Dich hingegen ihr gegenüber erwachsen und selbstsicher, wird ihr Interesse an Dir wieder erwachen. Und Du auf die Frage „Wie bekomme ich sie – meine Ex Freundin zurück?“ endlich eine positive Antwort finden…

Die Ex Freundin zurückgewinnen – was ist die beste Strategie?

Nun ja, die beste Strategie gibt es nicht. zumindest nicht die, die bei jeder Trennung und dem darauf folgenden Wieder-Zueinanderfinden hilft. Denn schließlich sind die Umstände von Fall zu Fall unterschiedlich. Von den jeweiligen Gründen der Trennung ganz zu schweigen…

So ist es beispielsweise sehr viel einfacher für jemanden, der mit seiner Freundin (aus welchen Gründen auch immer) Schluss gemacht hat – obwohl sie eigentlich noch mit ihm zusammen bleiben wollte. Schließlich muss er sich „nur“ um sie bemühen – und kann schon frühzeitig sein Interesse an einem zweiten Versuch bekunden.

  • In diesem Fall ist offensives Werben angesagt.
  • Zunächst einmal geht es darum, ihr deutlich zu machen: „Diese Trennung war der größte Fehler meines Lebens!“
  • Und dies sowohl mit Worten als auch mit Taten.

Konkret bedeutet das: Sage ihr offen und ehrlich, warum Du Dich damals so entschieden hast. Warum Du in diesem Moment geglaubt hast, dass es richtig wäre. Und warum und wie Du schließlich zu der Erkenntnis gekommen bist, dass es nicht so war – im Gegenteil.

Sage und zeige ihr, wie sehr Du sie vermisst. Gerne auch mit einem Liebesbrief an sie. In der Du Dich daran erinnerst, wie schön es mit Euch beiden war.

Kämpfe um sie – und zwar richtig! Auf welche Weise auch immer. Doch natürlich nur auf authentische Art und Weise. Alles andere würde auch einfach nicht funktionieren – dafür kennt sie Dich nun mal zu gut! Sei auch darauf gefasst, dass es mit dem Neuanfang etwas länger dauern kann. Schließlich hast Du sie sehr verletzt. Und das ist auch nachvollziehbar, dafür solltest Du in jedem Fall Verständnis haben!

Viele weitere wichtige Informationen bekommst du, indem du auf den unteren Link klickst. Von dort wirst du sofort weitergeleitet kannst dir komplett kostenlos das Coaching Video anschauen.

Achtung: Mach unseren ex zurück Test und du erhälst von uns eine Ex zurück Strategie, die perfekt auf dich und deine Situation angepasst ist.

Frauen männer

Die Ex Freundin zurück erobern – was gehört noch alles dazu?

Etwas komplizierter sieht die Sache aus, wenn sie sich von Dir getrennt hat. Oder der Schlussstrich in gegenseitigem Einvernehmen geschah. In diesen beiden Fällen kann es unter Umständen etwas länger dauern. Zumal Du nicht unbedingt mit offenen Karten spielen solltest – zumindest zu Beginn nicht.

Warum nicht? Ganz einfach: Weil sie sich auf diese Weise sehr schnell bedrängt fühlen wird. Und misstrauisch reagiert, sich gar jemand anderem zuwendet. Daher: Nähere Dich ihr erst einmal auf rein freundschaftliche Weise.

  • Und dies erst dann, wenn ein wenig Zeit verstrichen ist.
  • Das hat den angenehmen Nebeneffekt, dass sie Dich ein wenig (bis sehr) vermissen kann.
  • Und sehen wird, was Ihr beide eigentlich miteinander hattet.

Bist Du Dir wirklich sicher, dass Du innerlich so weit bist, kannst Du einen ersten Kontaktversuch starten. Überlasse ihr dabei die Initiative, ob und wann und wie Ihr Euch treffen wollt. Und mache Dein weiteres Vorgehen von ihrem Verhalten abhängig.

  • Reagiert sie entgegenkommend, kannst Du vorsichtige Andeutungen in Richtung Beziehung machen.
  • Aber ja nicht zu schnell – schließlich muss sie sich erst ja wieder an den Gedanken von Euch beiden gewöhnen!

Bleibe bei alldem jedoch stets Du selbst. Alles andere wäre auch nicht sinnvoll  – nicht, dass sie das Gefühl bekommt, Ihr hättet die Beziehung unter falschen Vorzeichen begonnen. Doch bleibst Du authentisch, dann kann es wieder etwas werden mit Euch – und der zweite Versuch wird dann umso schöner!

 

Wenn du weitere ausführliche und hochwertige Informationen willst, dann bieten wir dir ein Coaching-Video an. In diesem zeigen wir dir ganz genau und in aller Ausführlichkeit, wie du sie endlich zurückgewinnen wirst. Natürlich stellen wir dir das komplette Thema und Video in Form einer Anleitung zur Verfügung. Für dich ist alles gratis. So wird es dir möglich sein, dass du mit wenigen Tipps und sehr wenig Aufwand viele nützliche Informationen bekommst. Du bist interessiert? Dann klick einfach den unteren Link an.