untitled2

exZwar seid Ihr beide offiziell kein Paar mehr. Und dennoch beherrscht Dein Ex Partner noch immer Deine Gedanken und Deine Träume. Tag und Nacht kannst Du an kaum etwas anderes mehr denken als das: Wie schön doch ein Neuanfang zwischen Euch beiden wäre! Doch wie soll das gelingen?

Und wie kannst Du sicher sein, garantiert Erfolg zu haben? Eines ist sicher: Solange Du es richtig aufziehst, stehen Deine Chancen nicht schlecht – im Gegenteil!

Doch zunächst möchten wir Dich herzlich bei den Dateprofis willkommen heißen. Wir freuen uns sehr, dass Du zu uns gefunden hast. Und dass wir Dir zu Deinem persönlichen Glück verhelfen können! Gerne geben wir unsere Tipps und Erkenntnisse eins zu eins an Dich weiter. Schließlich beschäftigen wir uns nun schon seit mehreren Jahren damit, wie das Vorhaben Ex zurück mit maximalem Erfolg aussieht und in die Tat umgesetzt werden kann.

Was uns dabei jedoch sehr schnell aufgefallen ist: Wie viel es hierbei eigentlich zu beachten gibt! Und daher würde es dem Ganzen einfach nicht gerecht werden, sämtliche Infos und Tipps in nur einem Artikel unterbringen zu wollen.

Weil wir dem Thema jedoch gerecht werden möchten und die ganze Komplexität beleuchten wollen, haben wir uns dafür entschieden, für alle Interessierten einen kostenlosen Newsletter anzubieten. Der enthält alles, was Du zum Thema „Ex zurück mit maximalem Erfolg“ wissen musst. Und noch so einiges mehr…

Wie auch Du von den wertvollen Tipps und Strategien profitieren kannst? Einfach, indem Du auf den Link klickst, der weiter unten angegeben ist. Möchtest Du allerdings nur eine Einführung zum Thema haben, einen groben Überblick erhalten, dann lese den folgenden Beitrag einfach weiter.

Hier klicken und in Newsletter eintragen

 

Ex zurück gewinnen – wie klappt es?

Leider gibt es in der Hinsicht nicht die eine Zauberformel, die bei allen und jedem hilft. Ansonsten gäbe es wahrscheinlich sehr viel mehr Paare, die einen erfolgreichen zweiten Versuch gestartet haben… Das ist aber gut nachzuvollziehen. Denn schließlich sind die Gründe für die Trennung sowie die jeweiligen Umstände von Fall zu Fall anders.

Dennoch gibt es so einige Verhaltensregeln, mit deren Hilfe das Ex zurückgewinnen umso leichter klappt. Beginnen tut dies mit einer Kontaktsperre zwischen Euch beiden, die während der ersten Wochen unbedingt aufrecht gehalten werden sollte.

Das ist gleich aus mehreren Gründen sinnvoll:

Zugleich solltest Du diese Zeit nutzen, um gründlich über Eure Beziehung sowie die Gründe für die Trennung nachzudenken. Dir über die eigenen Fehler im Klaren werden – und bereit sein, es besser zu machen. Und nicht zuletzt kannst Du die Kontaktsperre auch dazu nutzen, Dich noch ein wenig attraktiver für ihn oder sie zu machen.

Du kommst einfach nicht über die Trennung von ihm oder ihr hinweg? Und wünschst Dir nichts sehnlicher, als einen neuen und erfolgreich(er)en zweiten Versuch zu starten?

Doch wie genau sollst Du dabei am besten vorgehen? Wie Dich verhalten? Und was solltest Du noch alles wissen? Keine Sorge: Dein Vorhaben kann gelingen! Denn wir von Trennungsschmerzen haben die besten Ex zurück gewinnen Strategien und Tipps für Dich!

Zunächst einmal möchten wir Dich jedoch sehr herzlich auf unserer Seite begrüßen. Wir freuen uns sehr, dass wir Dir einiges von unserem Wissen und unseren Erkenntnissen verraten können – und Dir auf diese Weise wieder zu Deinem persönlichen Glück verhelfen dürfen.

Wir von dieser Seite beschäftigen uns nun schon seit mehreren Jahren mit genau diesem Thema. Haben unzählige Studien und Untersuchungen durchgeführt. Verschiedene Strategien getestet, ob sie auch wirklich zum Erfolg führen können. Und auf diese Weise die besten erkannt und heraus gefiltert…

 

Auf diese Weise konnten wir schon unzähligen Lesern dabei helfen, den oder die Ex zurück zu gewinnen. Und das soll natürlich auch bei Dir klappen!

Schnell wurde uns jedoch bewusst, dass das Thema „Ex zurück gewinnen Strategie und Tipps“ sehr, sehr umfangreich ist. Mit ein paar Tipps in einem kleinen Artikel ist es also nicht getan – im Gegenteil. Doch würde es auch völlig den Rahmen sprengen, all die Infos hier unterbringen zu wollen. Das würde dem Ganzen ebenfalls nicht gerecht werden!

Wir haben uns daher entschieden, einen kostenlosen Newsletter für alle Interessierten anzubieten. In diesem sind präzise und sehr detaillierte Infos enthalten, wie nun die perfekte Ex zurückgewinnen Strategie aussieht. Was die besten Tipps in diesem Zusammenhang sind. Und noch sehr vieles mehr…

Wie auch Du von diesem Wissen profitieren kannst? Ganz einfach: Klicke auf den Link, der hier weiter unten angegeben ist! Einige dieser Infos möchten wir in dem folgenden Artikel mit Dir teilen – um Dich ein wenig auf das Thema einzustimmen. Viel Spaß!

>>Link anklicken und erfahren, wie du ihn sofort zurück gewinnen kannst. Kostenlos und ohne Anmeldung!<<

Wie bekomm ich meinen Ex zurück mit Strategie

Wie schön es mit Euch beiden war. Was Ihr alles miteinander geteilt habt! Und doch kam dann die Trennung.

Du leidest darunter, und zwar sehr. Kannst an nichts anderes mehr denken als ihn oder sie. Doch wie soll es bloß gelingen, den oder die Ex zurück zu gewinnen? Das alles möchte ich Dir hier verraten – inklusive bewährter Tipps und Tricks!

Auf welche Erfahrungen kann ich zurückgreifen?

Wenn Du verlassen worden bist, so hast Du erst mal eine schwierige Zeit vor dir. Ziehe dich zurück und lass den Emotionen freien Lauf. Der Liebeskummer ist normal und muss erst einmal durchlebt werden.

Da Du nach außen hin keinen großen Kontakt gebrauchen kannst, ist es hilfreich, Ratgeber wie eBooks oder andere Lektüre zu nutzen, um in der Situation einen festen Halt für sich zu erarbeiten. Gleichzeitig musst Du wissen, was Du willst. Im Laufe der Zeit wirst Du lernen, auf deine Emotionen und dein Gefühl zu hören, um weitere Schritte zu gehen.

Damit Du eine stabile Basis hast, kannst Du folgendes tun:

  • Ziehe dich zurück und gebe deinen Gefühlen den notwendigen Raum
  • Setze der kleine Ziele, um diese zu erreichen
  • Sei dir darüber im klaren, ob Du deinen Partner wirklich zurück möchtest
  • Sprich mit Freunden

Wenn Du eine stabile Situation geschaffen hast, so können weitere Schritte angegangen werden. Die Strategie ist ein wesentlicher Bestandteil, um seinen Ex zurückzugewinnen. Diese kannst Du nach deinen Gegebenheiten als Plan zusammenfassen.

Gibt es allgemeine Tricks?

Freundschaft mit dem Ex – ist das möglich?

Es gibt kleine Leitsätze, an die Du dich halten kannst. Sei zum Beispiel nicht aufdringlich und versuche selbst innere Stärke zu gewinnen. Erst, wenn Du begehrenswert bist, kannst Du vielleicht auch unbemerkt auf dich aufmerksam machen.

Wenn Du es schaffst, dass dein Ex es bereut, dass er dich verlassen hat, so stehen dir alle Türen offen. Nun brauchst Du erst einmal nur einen Kontaktaufbau, um weitere Schritte zu gehen.

Ex zurück – welche Tipps gibt es?

Ihr habt einst alles miteinander geteilt. Eure Träume, Hoffnungen, Wünsche und Ziele. Habt vielleicht geplant, zu heiraten, Kinder zu bekommen, ein Haus zu bauen. Gemeinsam die Welt zu bereisen. Und natürlich bis ins hohe Alter zusammen zu bleiben – mindestens!

Doch das alles ist nun Geschichte. Irgendwann erschienen die Probleme zwischen Euch einfach zu groß zu sein. Irgendwann kam es immer wieder zu den gleichen Konflikten und Streitigkeiten. Die sich einfach nicht auflösen ließen.

– Bis einer von Euch eben den Schlussstrich gezogen hat.
– Vielleicht war die Trennung auch Eure gemeinsame Entscheidung.
– Wie auch immer: Du bereust diesen Schritt zutiefst.

Und eines ist sicher: Du kannst an nichts anderes mehr denken als an sie oder ihn. Und wie Du Deine/n Ex zurück gewinnen kannst.

Ein Unterfangen, das beinahe unmöglich erscheint. Denn seiner-/ihrerseits gibt es scheinbar kein Interesse an einem Neuanfang – oder etwa doch? Und wie kannst Du das bloß herausfinden?

Zunächst gibt es mal so einige Verhaltensregeln, die Du unbedingt VERMEIDEN solltest. Etwa, sie oder ihn aus einem Impuls heraus ständig anzurufen oder mit Nachrichten zu bombardieren. Oder ihm oder ihr gar irgendwo aufzulauern.

Warum das so wichtig ist? Weil er oder sie sich so nur in die Ecke gedrängt fühlt und Dich vielleicht sogar als Stalker beschimpft. Und das willst Du nicht wirklich, oder?

>>Link anklicken und erfahren, wie du ihn sofort zurück gewinnen kannst. Kostenlos und ohne Anmeldung!<<

Ex zurück – aber wie?

Nein, es wäre nicht gut, aus einem reinen Impuls heraus zu handeln! Vielmehr bedarf es gerade in diesem Fall einer planvollen Strategie, die gut überlegt sein will. Doch wie sieht diese nun aus?

– Das ist natürlich von Fall zu Fall unterschiedlich.
– Leider gibt es in diesem Zusammenhang nun mal nicht das eine Idealrezept, das bei jedem und jeder hilft.

Doch lassen sich einige Grundregeln ableiten, die Dir bei Deinem Vorhaben, den oder die Ex zurück zu gewinnen, sehr viel weiterhelfen können.

Dazu gehört erst einmal eine Kontaktsperre. Ja, Du hast ganz richtig gelesen! Denn um wieder zusammen zu kommen, sollte erst einmal überhaupt kein Kontakt zwischen Euch beiden bestehen.

Warum das so wichtig ist? Aus mehreren Gründen:
– Zum einen gilt es, das ganze emotionale Chaos in seinem Kopf erst einmal aufzulösen.
– Mit sich selbst wieder ins Reine zu kommen und sich wieder sicherer fühlen.
– Und sich in aller Ruhe einen geeigneten Plan zu überlegen.

Und dann sollte Dein/e Ex natürlich auch die Gelegenheit bekommen, Dich zu vermissen. Zu sehen, was er oder sie eigentlich an Dir hatte…

So schwer es Dir also auch fallen mag: Reagiere nicht darauf, wenn er oder sie Dich mal anruft, um zu hören, wie es Dir geht. Schreibe ihn oder sie nicht an, unternehme auch keine Kontaktversuche über Freunde.

Ex zurück – Strategie nach Kontaktsperre

Darüber hinaus solltest Du es unterlassen, Dich bei gemeinsamen Freunden und Bekannten nach seinem oder ihrem Wohlergehen zu erkundigen. Zu fragen, was er oder sie so ohne Dich macht. Oder ob da gar schon jemand Neues an der Seite ist… Und verzichte auch darauf, auf der jeweiligen Facebook Seite nach zu schauen!

– Wenn Du ganz sicher gehen willst, dann lösche sämtliche der Kontaktdaten.
– Diese kannst Du bei gegebener Zeit ja immer noch wieder herausfinden…

>>Link anklicken und erfahren, wie du ihn sofort zurück gewinnen kannst. Kostenlos und ohne Anmeldung!<<

Nutze diese Zeit, um wieder zu Dir selbst zu kommen. Dazu gehört auch, die Trennung genau zu analysieren und zu verarbeiten. Zu erkennen, was genau eigentlich schief gelaufen ist. Und was Dein Anteil daran war.

– Ja, das ist natürlich alles andere als angenehm.
– Doch sehr, sehr wichtig, um eben den oder die Ex zurück zu bekommen.

Weil ansonsten genau die gleichen Konflikte und strittigen Punkte wieder in Eurer Beziehung auftauchen werden. Denn diese lösen sich ja leider nicht einfach in Luft auf…

Nimm also Verantwortung für Deine Fehler und Versäumnisse. Und, ganz wichtig: Sei bereit, diese auch zu beheben!

Das ist ein Zeichen von Reife – das auch bei Deinem oder Deiner Ex gut ankommen wird. Denn nur, wenn er oder sie sieht, dass eine gewisse Weiterentwicklung Deinerseits stattgefunden hat, wird er oder sie auch zu einem Neuanfang bereit sein.

Mindestens genauso wichtig ist es, wieder auf die Beine zu kommen. Am eigenen Selbstbewusstsein und der eigenen Selbstsicherheit zu arbeiten. Schließlich willst Du dem Ex Partner ja nicht total unsicher gegenüber treten, oder?!?

Ex zurück – freundin zurückgewinnen Strategie

Hat Dein/e Ex bereits jemanden Neuen, wird die Sache natürlich etwas komplizierter. Auch in diesem Fall solltest Du aber keinesfalls versuchen, Dich zu schnell aktiv wieder an ihn oder sie heran zu machen.

Sie oder er wird nur genervt reagieren – und sich umso mehr an den oder die Neue/n anschließen.

– in weiterer Fehler, den Du unbedingt vermeiden solltest: Über den oder die Neue/n bei gemeinsamen Freunden und Bekannten abzulästern.
– Das lässt Dich nur neidisch und missgünstig dastehen – und das ist alles andere als zweckdienlich!

Auch solltest Du Dir die Frage stellen, ob Du den oder die Ex zurück haben möchtest, weil er oder sie eben bereits vergeben ist. Denn es ist nun mal so: Jemand, der von einem Dritten begehrt und geliebt wird, erscheint auch in unseren Augen noch einmal attraktiver.

Sei daher offen und ehrlich zu Dir selbst. Und stelle sicher, dass Du nicht nur aus verletztem Stolz oder Angst vor dem Alleinsein den oder die Ex zurück haben möchtest. Denn dies wären genau die falschen Motive.

– Ist dem nicht so und fühlst Du Dich souverän genug, um ihm oder ihr wieder gegenüber zu treten, kannst Du einen ersten vorsichtigen Kontaktversuch starten.
– Dieser sollte erst einmal nichts von Deinen wahren Absichten verraten.

>>Link anklicken und erfahren, wie du ihn sofort zurück gewinnen kannst. Kostenlos und ohne Anmeldung!<<

Vielmehr sollte er betont freundschaftlich und neutral gehalten sein. Damit er oder sie sich nicht bedrängt fühlt. Und ganz von alleine darauf kommt, was für ein großer Fehler die Trennung doch eigentlich war!

Ex zurückgewinnen – Strategie kostenlos

Warum ist eine sorgfältige und durchdachte Vorgehensweise eigentlich so wichtig? Weil es sich bei dem Ex zurückgewinnen nun mal um ein ganz besonderes Unterfangen handelt! Eines, das nicht immer leicht ist. Und bei dem schon der kleinste Fehler alle Fortschritte zunichte machen kann.

– Daher: Überlege Dir genau, was Du tust und wann der richtige Zeitpunkt hierfür gekommen ist.
– Übereile nichts.
– Und, ganz wichtig: Versuche nicht, etwas zu erzwingen.

Akzeptiere es beispielsweise, wenn der oder die Ex einfach kein Interesse mehr daran hat, mit Dir wieder mehr zu tun zu haben. Es ist nun mal so – und daran kannst Du (zumindest fürs erste) auch nichts ändern.

Und tue nichts, womit Du Dich nicht wohlfühlst. Höre hierbei ruhig auf Dein Inneres, Deinen Bauch: Fühlt es sich gut an? Stehst Du voll und ganz dahinter? Denn nur, wenn Du zu 100 Prozent dabei bist, wirst Du Deine Sache auch gut vor dem oder der Ex vertreten können.

Sei Dir daher sicher, dass Du das Ex zurückgewinnen nicht aus den falschen Motiven heraus startest. Was solche falschen Motive wären? Besonders die folgenden:

– verletzter Stolz
– Angst vor dem Alleinsein
– der oder die Ex hat eine neue Beziehung und Du bist nun eifersüchtig

Denn in diesem Fall willst Du nicht den Ex zurückgewinnen, zumindest nicht ihn ALS PERSON. Vielmehr geht es darum, Deinem gegenwärtigen Single-Leben zu entfliehen – und er oder sie ist eben der/ die Erste, der Dir hierbei in den Sinn kommt.

>>Link anklicken und erfahren, wie du ihn sofort zurück gewinnen kannst. Kostenlos und ohne Anmeldung!<<

Das ist jedoch keine gute Grundlage für eine Beziehung – im Gegenteil. Daher: Sei unbedingt offen und ehrlich zu Dir selbst. Auch, wenn dies mitunter etwas schmerzhaft ist. Und auch nicht immer leicht.

Doch willst Du schließlich eine schöne Beziehung führen – und nicht eine, die unter falschen Vorzeichen heraus gestartet wurde, nicht wahr?

Was ist die richtige Vorgehensweise

Gut, nun weißt Du, welche Fehler Du vermeiden solltest. Bist Du Dir hingegen ganz sicher, dass Du nur mit dem oder der Ex glücklich werden wirst, dann kannst Du – nach einer gewissen Zeit – vorsichtig den Kontakt mit ihm oder ihr aufnehmen.

– Der sollte zunächst ganz freundschaftlich ausfallen.
– Verhalte Dich hierbei möglichst neutral – auch wenn das unter Umständen etwas schwer fällt.
– Andererseits besteht jedoch die Gefahr, dass er oder sie sich bedrängt fühlt – und erst recht ablehnt.

Sei hierbei ruhig ein wenig distanziert. Freundlich natürlich und zuvorkommend, keine Frage. Und auch interessiert – daran, was er oder sie so macht, wie es ihm oder ihr in der Zwischenzeit ergangen ist. Doch gib dabei nicht allzu viel von Dir preis.

Verrate nicht zu früh Deine wahren Absichten und Ziele. Schließlich sollst Du die (Gefühls-)Lage ja erst einmal vorsichtig sondieren und auskundschaften. Fühle daher bei ihm oder ihr vor, wie es in der Hinsicht aussieht. Und davon ausgehend kannst Du dann eine geeignete Strategie entwickeln.

– Dieser Schlachtplan sollte natürlich wohlüberlegt sein.
– Auch hier gilt: Tue nichts, wozu Du nicht zu 100 Prozent stehen kannst.

Was dieser beinhalten sollte? Eine pauschale Antwort hierauf lässt sich leider nicht geben. Denn schließlich ist jede Konstellation einzigartig – daher gibt es nicht DAS Patentrezept, das bei allen und jedem hilft.

Welche Tricks und Kniffe gibt es noch?

Passe Deine Vorgehensweise strategisch an sein oder ihr Verhalten an. Je nachdem, wie entgegenkommend sich der Ex Partner eben zeigt. Sei daher flexibel – und geduldig!

Denn Geduld und Beharrungsvermögen sind in diesem Fall von ganz besonderer Bedeutung. Gut, wenn zehn Jahre ins Land gegangen sind und er oder sie immer noch nicht bereit ist, einen zweiten Versuch zu starten, solltest Du es vielleicht wirklich lieber sein lassen.

– Doch lohnt es sich durchaus, ihm oder ihr zu signalisieren: Ich bin da! Und warte auf Dich…
– Aber eben erst dann, wenn er oder sie auch ein gewisses Interesse zeigt.

Ja, ich weiß, das alles ist nicht wirklich leicht. Doch verliere dabei nicht Dein Ziel aus den Augen – so wirst Du von ganz alleine wieder Kraft und Mut schöpfen.

Zu der richtigen Vorgehensweise gehört auch, wieder sein oder ihr Vertrauen zu erringen. Das ist mit das Wichtigste – schließlich geht es nun mal nicht ohne diesen ganz wesentlichen Grundbaustein.

– Und durch die Trennung ist in der Regel einiges an Vertrauen verloren gegangen.
– Umso wichtiger ist es also, konkret daran zu arbeiten!

Wie das gelingt? Indem Ihr beide eben erst einmal auf der freundschaftlichen Ebene zusammen trefft. Das bedeutet: Nachzufragen, wie es ihm oder ihr geht, immer und immer wieder. Interesse an ihm oder ihr zeigen, ein offenes Ohr für seine oder ihre Nöte haben. Das ist der erste, ganz wichtige Schritt zu einem wirklichen Neuanfang für Euch als Paar.

Ex zurück Strategie Erfahrung und Erfolge

Doch wie sieht es ganz konkret in Sachen Erfolgsaussichten aus? Was sagen die Erfahrungen? Lassen wir hierbei mal zwei Beispiele zu Wort kommen:

Anita, 27:

„Ich habe relativ schnell gemerkt, dass ich viel zu voreilig mit meinem Freund Schluss gemacht hatte. Ich habe zunächst versucht, ohne ihn klar zu kommen. Doch es ging einfach nicht, beim besten Willen nicht.

 

Tipp: Angst verlassen zu werden

Nach einigen Wochen habe ich ihn dann einfach auf Facebook angeschrieben. Und er schrieb auch wenig später zurück – ein wenig distanziert, weil er eben sehr verletzt war. Ich konnte ihn dann aber zu einem Treffen überreden. In dem ich ihm gesagt habe, wie sehr er mir fehlt. Und wie ich ihn vermisse… Und dann ging eigentlich alles recht schnell.“

Matthias, 29:

„Meine Freundin und ich waren lange ein Paar gewesen, fünf Jahre insgesamt. Irgendwann war einfach die Luft raus, so schien es. Wir beide wollten etwas Neues ausprobieren.

>>Link anklicken und erfahren, wie du ihn sofort zurück gewinnen kannst. Kostenlos und ohne Anmeldung!<<

Ich habe dann aber nach einiger Zeit gemerkt: Das ist nicht so ganz das Wahre. Im Gegenteil, ich habe sie sehr vermisst. Doch habe ich sie erst einmal vorsichtig kontaktiert, ob sie überhaupt Interesse an einem Kontakt mit mir hat. Sie war zunächst etwas skeptisch, aber schließlich haben wir uns wieder angefreundet.

Es war zunächst „nur“ Freundschaft. Das war aber genau das Richtige, eben, nichts zu übereilen. Nach einem langen Abend habe ich mir dann ein Herz gefasst und gesagt, wie sehr ich sie noch immer liebe. Und das waren die magischen Worte,die mir

Ex zurück Strategie mit Brief

Es gibt nicht DIE EINE Strategie, die dazu führt, dass er/sie schnell wieder zu Dir zurück kommt. Vielmehr kommt es sehr stark auf die jeweiligen Umstände an. Und die sind nun mal von Fall zu Fall verschieden…

Dennoch gibt es so einige Grundregeln, die dabei helfen, ihn/sie wieder in die Arme schließen zu können. So ist zum Beispiel eine Kontaktsperre sehr sinnvoll – aus verschiedenen Gründen.

  • So bekommt der Ex Partner die Gelegenheit, Dich zu vermissen – und Dich nicht mehr als selbstverständlich und immer verfügbar anzusehen.
  • Darüber hinaus ist ein vorläufiger Kontaktabbruch erfahrungsgemäß der beste Weg, um das emotionale Chaos im Kopf wieder zu ordnen.
  • Auch ein emotionaler Brief kann wahre Wunder wirken!

Und um die richtige Strategie für sich zu finden. Wertvolle Inspirationen genau dafür kannst Du in unserem Newsletter finden. In dem steht unter anderen, welche Fehler Du beim Ex zurückgewinnen unbedingt vermeiden solltest – etwa, ihn oder sie zu früh zu kontaktieren oder gar zu bedrängen. Vielmehr gilt es, sich auf perfekte Weise zu präsentieren – sei es schriftlich oder face to face. Das alles und noch mehr erfährst Du in unserem Newsletter – den Du schon heute bestellen kannst!

 

Nun hast Du schon einige Ideen und Tipps erhalten, wie das mit dem Ex zurück mit maximalem Erfolg klappen kann. Mehr davon gibt es in unserem Newsletter, den Du noch heute kostenlos bestellen kannst! Klicke dafür einfach auf den unten bereitgestellten Link.